Wiener Geflügelfleischlaberl mit Pastinakenpüree und Karotten

Sie suchen noch eine Idee für das ideale Essen für den Drei-Königs-Tag? Eine Empfehlung gibt es schon heute aus dem Hause WECH.
 

Die wunderbaren Wiener Geflügelfleischlaberl mit Pastinakenpüree und Karotten (für 4 Personen).

 

fasch-laib-1

 

Zutaten:

400 g WECH Puten- oder Hendl-Keulenfaschiertes
1 Ei
1 Semmel
15g Knoblauch
50g Zwiebel
Salz, Pfeffer, Majoran (1 TL), gehackte Petersilie (1 TL), Muskatnuss
50g Bratbutter
600g Karotten in Scheiben geschnitten (ca. 5mm)
600g Pastinaken grob würfelig
300ml Schlag
80g Butter
 
1. Die Semmel in lauwarmen Wasser einweichen, danach gut auspressen. Faschiertes mit dem Ei, der Semmel, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Masse (ca. 600g) in vier gleich große Laberl formen und in der Bratbutter beidseitig gut anbraten. Mit etwas Suppe (1/16) oder Wasser aufgießen, abdecken und bei kleiner Hitze ca. 10 min. durchgaren.
2. In der Zwischenzeit die Pastinaken in Salzwasser ca. 8 – 10 min. weich kochen, abseihen – Schlagobers und Butter zu den Pastinaken geben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
3. Karottenscheiben in Salzwasser für ca. 5 min. kochen – abseihen und in Butter mit einer Prise Zucker schwenken.
 
Wir wünschen guten Appetit!



Verkauf in St. Andrä

Öffnungszeiten

Telefon: +43 4358 3102 562

Öffnungszeiten:
Mo 8.00 - 12:00 und 13.00 - 15.00
Di - Fr 8.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00