Fruchtiges Orangen Zitronen Hendl

Was Vitaminreiches wenn’s mal wieder schnell gehen muss und trotzdem gut schmecken soll.
Zutaten (für 3 Portionen): 
3 Hühnerkeulen
Saft von 1 Zitrone
Saft von 2 Orangen
1 Orange
3 EL Honig oder Agavendicksaft
4 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer
2 Knoblauchzehen
150 g Couscous
1 TL Curry
300 ml Gemüsebrühe
Zubereitung:
Den Ofen auf 180° Grad Umluft vorheizen. Zwei Orangen und die Zitrone auspressen. Mit dem Honig und dem Olivenöl glatt rühren. Eine Orange in Scheiben schneiden. Die Hühnerkeulen mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Backform geben. Die Knoblauchzehen schälen und hinzufügen. Mit der Orangenmarinade aufgießen. Die Orangenscheiben hinzufügen. Die Hühnerkeulen für 30 – 40 Minuten im Ofen backen. Dabei mehrmals mit der Orangenmarinade übergießen.
Für den Couscous: die Gemüsebrühe erhitzen, vom Herd nehmen und den Couscous einrühren. Für ca. 10 – 15 Minuten ziehen lassen. Mit Salz würzen.
Das Orangen Hendl mit dem Couscous servieren.
Gutes Gelingen wünscht euch eure
CookingCatrin
Catrin Neumayer

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.