Puten-Gemüse-Ragout

Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
Genussfaktor:
Regionalität:

Zutaten

  • 500g WECH Putenfleisch
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Pkg. Champignons
  • TK Gemüse oder frisches Gemüse nach Belieben
  • Mehl und Sauerrahm zum Binden(nach Bedarf)
  • Schlagobers zum Verfeinern
  • Salz, Pfeffer
  • Nudeln für die Beilage
  • Öl, Butter

Schritt 1:

Das Wech Putenfleisch mit kaltem Wasser waschen und mit einem Küchentuch trockentupfen. In mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Einen Topf mit ein paar EL Öl aufstellen und das Putenfleisch darin scharf anbraten.

Schritt 2:

Das angebratene Putenfleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun die Champignons in Öl und Butter anbraten und ebenfalls aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebeln anschwitzen. Wenn sie schön glasig sind, mit Wasser aufgießen.

Schritt 3:

Inwischen in einem anderen Topf die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.Nun kommen die Putenstücke und das Gemüse dazu in den Topf. Dann 5-7 min köcheln lassen und sofort mit Wasser, Mehl und Sauerrahm binden. Ordentlich durchkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Abschluss mit Schlagobers verfeinern.
Puten-Gemüse-Ragout

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.