Zucchinihünchen a la Creme

Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
Genussfaktor:
Regionalität:

Zutaten

  • 250 Gramm Hühnerfilet
  • 2-3 Zuccinis
  • etwas Salz
  • etwas Knoblauch
  • 2 Becher Creme fraiche
  • etwas Ketchup
  • nach belieben Dillspitzen
  • etwas Zucker
  • etwas Pfeffer
  • Nudeln, Reis oder Brot je nach belieben als Beilage

Schritt 1:

Nudeln bzw. Reis kochen. Hühnerfilet waschen und zuputzen, anschliessen in kleine Stückchen schneiden. In eine Pfanne wenig Öl geben und die Hühnerfilets anbraten. Währenddessen die Zuccinis waschen und in kleine Würfel schneiden. Diese nach dem anbraten zum fleisch geben etwas Zucker, Salz und Pfeffer und für ca. 3 Minuten weiter braten.

Schritt 2:

Etwas Bratensaft in die Creme fraiche einrühren und langsam in die Pfanne dazugeben. Knoblauch, Ketchup und Gewürze einrühren. Kurz aufkochen und fertig :)
Zucchinihühnchen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.